Geschichte

Vor bald 50 Jahren als Teil von Burkhardt und Partner gegründet, ist Planconsult seit 1986 ein unabhängiges Unternehmen, in dem die Führungsübergabe an die dritte Generation in den letzten Jahren erfolgreich aufgegleist wurde. 

1973

Am 1. Januar 1973 wird die Firma unter dem Namen Burckhardt Planconsult in das Handelsregister eingetragen und ist finanzieller Teil von Burckhardt und Partner.
Firmenziele:
Durchführung von praxisorientierten Untersuchungen und Planungen; Wissenschaftliche Untersuchungen; Anwendung neuer Methoden, insbesondere der Systemtechnik.

 

Präsident des Verwaltungsrates wird Timothy Nissen und Geschäftsleiter Jürgen Wiegand. 

1974

Das Unternehmen besteht aus einem interdisziplinäres Team mit Ökonomen und Architekten. 

Es wird stark in die Weiterbildung, insbesondere im Bereich Systems Engineering und Methoden, investiert.

1981

Jürgen Wiegand und Ruedi Brandenberger beteiligen sich am Aktienkapital und erhalten eine Sperrminorität bei wichtigen Fragen zur Firmenentwicklung. 

1986

Planconsult wird unabhängig.
Aus BNM Planconsult wird Planconsult W+B AG. Das W für Wiegand und B für Brandenberger wird auf Forderung des Handelsregisters ergänzt.

1988

Urs Grieder wird Mitglied der Geschäftsleitung.

1989

Akquisition eines strategisch bedeutenden Auftrags, der den Einstieg in die Unternehmensberatung und insbesondere in die Reorganisation von öffentlichen Verwaltungen ermöglicht.

1993

20 Jahre Planconsult. 
Bezug der neuen Büros am Byfangweg 1a.

1997

Die Leitung von Planconsult wird erweitert. Zu den drei bisherigen Geschäftsführern Ruedi Brandenberger, Urs Grieder und Jürgen Wiegand gesellt sich Marc Langhans.

2005

Generationenwechsel: Urs Grieder und Marc Langhans werden alleinige Eigentümer.
Planconsult ist weiterhin ein stabiles, erfolgreiches Unternehmen und erfreut sich einer beständig niedrigen Fluktation.

2009

Langjährige Projektleiter werden Partner: 
Mahnaz Jahrudi-Brunkhorst und 
Thomas Zangger.

2017

Büro-Umbau im Byfangweg 1a.
Aus den kleinen Einzelbüros ensteht ein zeitgemässes, helles und kommunikatives OpenOffice mit moderner ICT Infrastruktur für mobiles, flexibles Arbeiten.

2018

Konsequente Weiterführung des eingeleiteten nächsten Generationenwechsels: Die Geschäftsleitung wird um Mahnaz Jahrudi-Brunkhorst und Thomas Zangger erweitert.
Thorsten Zöbelin und Benjamin Hänzi werden Associates.

2020

Urs Grieder hat nach über 30-jähriger Tätigkeit in unserem Büro die Leitung in jüngere Hände übergeben.

 

Seit dem 1. Januar 2020 setzt sich die Geschäftsleitung aus den drei Partnern Marc Langhans, Mahnaz Jahrudi-Brunkhorst und Thomas Zangger zusammen. Den Vorsitz der Geschäftsleitung übernimmt Thomas Zangger.